EMV-, Funk-, Umweltsimulations- und elektrische Sicherheitsprüfungen für Medizingeräte

Die rasante Entwicklung der Produkte in der Medizintechnik erleichtert auf der einen Seite die professionelle Behandlung von Patienten, auf der anderen Seite stellt sie eine Herausforderung an die Hersteller dar. Sowohl elektromagnetische Beeinflussungen als auch Umwelteinflüsse, wie Druck, niedrige oder hohe Temperaturen, Schock etc. stellen erhebliche Größen dar, die die Funktion und Sicherheit gravierend stören können.

EMCC bietet Dienstleistungen und akkreditierte Prüfungen in allen Bereichen der EMV-, Funk- und Umweltsimulation für medizinische Geräte an.

Akkreditierte Prüfdienstleistungen und fachliche Beratung in der Entwicklungsphase von Medizinprodukten

Für die störungsfreie Funktion der Komponenten und Systeme unterstützen unsere Experten Sie - auf Wunsch schon während der Produktentwicklung - mit umfassenden, kompetenten und akkreditierten Prüfdienstleistungen in allen Bereichen der EMV, Funk und Umweltsimulation. Im Vordergrund stehen hier der Schutz der Patienten sowie die Vermeidung von Schäden an Komponenten und Systemen.

EMV Prüfungen nach IEC 60601-1-2

Wir bieten dabei Serviceleistungen und akkreditierte Prüfungen nach zahlreichen produkt- und herstellerspezifischen Standards sowie nach internationalen Normen wie zum Beispiel die IEC 60601-1-2 an.

EMV-Prüfung von aktiven medizinischen Geräten

Wir bieten Dienstleistungen an, die internationale Herstellernormen und Spezifikationen abdecken:

  • IEC 60601-1-2 (Electromagnetic compatibility Requirements and tests)
  • DIN EN 60601-2-33 (Particular requirements for the safety of magnetic resonance equipment for medical diagnosis)
  • DIN EN 60601-2-44 (Particular requirements for the basic safety and essential performance of X-ray equipment for computed tomography)
  • DIN EN 60601-2-43 (Particular requirements for the basic safety and essential performance of X-ray equipment for interventional procedures)
  • DIN EN 60601-2-45 (Particular requirements for the basic safety and essential performance of mammographic X-ray equipment and mammographic stereotactic devices)
  • IEC 60601-2-63 (Particular requirements for the basic safety and essential performance of dental extra-oral X-ray equipment)

Der Geltungsbereich der Akkreditierung ist Teil der Akkreditierungsurkunde. Er zeigt, für welche Art von Artefakten, Prüfungen und Normen wir auf dem Gebiet der Prüfung der elektromagnetischen Verträglichkeit (EMV) von aktiven Medizinprodukten akkreditiert sind.

Die Akkreditierungsurkunde finden Sie in der Rubrik Akkreditierungen und Anerkennungen.

Noch Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!