Kalibrierung mechanischer Messgrößen

Wir kalibrieren Ihre Messmittel unabhängig vom Hersteller in den Bereichen Druck und Beschleunigung. EMCC verfügt über die DAkkS Akkreditierung gemäß ISO 17025.

Druckkalibrierung

Um die Qualität Ihrer Messergebnisse dauerhaft zu gewährleisten, müssen Ihre Druckmessgeräte regelmäßig kalibriert werden.

In unseren Laboren setzen wir mehrere hochpräzise Druckkalibriereinrichtungen ein, um Ihre Messgeräte durchzuchecken. Akkreditiert nach der DIN EN ISO/IEC 17025 können wir Ihre Druckmessgeräte kalibrieren.

Mögliche Kalibrierobjekte sind:

  • Federmanometer
  • elektrische Druckmessgeräte
  • Druckmessumformer mit elektrischem Ausgang

Messverfahren / Standard / Norm:

  • DKD-R 6-1
  • EURAMET

Kalibrierung von Beschleunigungssensoren

Ein Beschleunigungssensor ist ein Gerät zum Messen der Vibration oder Beschleunigung eines Objekts. Die Kalibrierung von Beschleunigungssensoren erfolgt in regelmäßigen Abständen, damit die richtigen Messwerte gewährleistet werden.

In unserem ISO 17025 akkreditierten Labor führen wir Ihre Beschleunigungssensoren kalibrieren.

 

Mögliche Kalibrierobjekte sind:

  • IEPE-Sensoren (ICP)
  • MEMS-Sensoren
  • Messketten

Noch Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!