Ihr Prüflabor für akkreditierte Umweltsimulation

Die in allen Branchen eingesetzten Komponenten, Materialien und ganzen Systeme sind nicht nur elektromagnetischen Einflüssen, sondern auch Umwelteinflüssen ausgesetzt. Dazu gehören z. B. extreme Temperaturen, physikalische Schocks und Vibrationen, Feuchtigkeit, Sonnenlicht, Chemikalien und weitere. Faktoren wie diese können die Lebensdauer und Funktionsfähigkeit eines Produkts erheblich beeinflussen.

Als unabhängiges und ISO 17025 akkreditiertes Prüflabor testen wir Ihre Prüflinge auf Qualität und Zuverlässigkeit.

In unseren Umweltsimulationslaboren untersuchen wir Ihr Produkt auf extreme Umweltbedingungen und unterstützen Sie dabei, Ihr Produkt gemäß nationaler, internationaler sowie herstellerspezifischer Standards und Spezifikationen auf den Markt zu bringen. Wir verfügen über eine  Vielzahl von Prüfaufbauten und -verfahren, die individuell für Sie kombiniert werden können. 

Kurze Wege sorgen dafür, dass ihr Prüfling sämtliche EMV- und Umweltsimulationstests innerhalb kürzester Zeit absolvieren kann. Gerne unterstützen wir Sie bereits in der Entwicklungsphase und helfen dabei, Probleme im Fertigungsprozess und im Produktlebenszyklus bereit im Vorfeld zu minimieren. 

 

EMCC bietet die folgenden Umweltprüfungen an:

EMCC kann Umweltsimulationsprüfung für eine Vielzahl von Branchen durchführen

Die EMCC Prüflabore sind nach der ISO 17025 akkreditiert für alle wesentlichen Umwelt- und Sicherheitstest wie beispielsweise:

  • RTCA/DO-160
  • MIL-STD-810
  • EN ISO 9227, EN 50155, EN 60529, EN 61373, EN 60068-2-x
  • ISO 2669, ISO 12097-2, ISO 16750-x, ISO 20653
  • SAE/USCAR-24, SAE/USCAR-28
  • 28401NDS01 (Nissan)
  • AECTP 300/400
  • AK-LV (Igniters)
  • B21 7310 (PSA)
  • ED-14
  • GWM 3172 (GM)
  • GS95003-x (BMW)
  • JDQ 53.3 (John Deere)
  • M3256-4 (MAN), M3499-1 (MAN)
  • MBN 10309-2 (MB)
  • PR 303.5 (BMW)
  • PV 1200 (VW), 80000/LV124 (VW), 80101 (VW), 80152 (VW)
  • 32-10-006 (Renault)

EMCC Infrastruktur

  • Nass-Labor
  • Fluid-Labor
  • Klimakammern
  • Temperatur-Schock-Kammer
  • Salz-Nebel-Kammer
  • Begehbare Kammer für Feuchte/Temperatur
  • Dekompressions- & Explosionsdekompressionskammer
  • Schüttler kombiniert mit Feuchte und Temperatur
  • Zentrifuge
36lN shaker der 3 Zoll Verdrängung bietet

Häufig gestellte Fragen

Was versteht man unter Umweltsimulation?

Mit der Umweltsimulation kann die Wechselwirkung zwischen einem technischen Gerät und seiner Umgebung geprüft werden. Technische Geräte sind während ihrer gesamten Nutzungsdauer klimatischen und mechanischen Umwelteinflüssen ausgesetzt. Alle diese Umwelteinflüsse können sich negativ auf das technische Gerät auswirken und somit die Lebensdauer verkürzen sowie die Leistungsfähigkeit und das Funktionsverhalten beeinträchtigen.

Was ist ein Umweltprüflabor?

Ein Umweltprüflabor kombiniert fortschrittliche Technologie und das Wissen erfahrener Forscher, um analytische Daten aus einer Vielzahl von wissenschaftlichen Bereichen zu liefern.

Warum sind Umweltsimulationen wichtig?

Im Allgemeinen zeigen Umweltsimulationstests, dass Ihr Produkt unter allen Umweltbedingungen ordnungsgemäß funktioniert. Umweltsimulationstests ermöglichen es Herstellern, Fehler während der Entwicklungsphase zu erkennen und zu vermeiden. Dies kann die Herstellungskosten senken, das Produkthaftungsrisiko reduzieren und die Garantiezeit verlängern. Umweltsimulationstests helfen auch dabei, nachzuweisen, dass Ihre Produkte den internationalen Vorschriften entsprechen, was den Eintritt in den globalen Markt erleichtert.

Noch Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!