page up 

Sicherheit und Verteidigung - Prüflabor für EMV, Funk und Umweltsimulation

EMV Tests und Umweltsimulation, Verteidigung

Rüstung und Verteidigung stellen einen Industriezweig dar, der maßgeblich durch Forschung und Entwicklung geprägt ist und hochtechnologische Komponenten und Systeme produziert. Viele Innovationen aus diesem Sektor wurden und werden in zivile Bereiche übernommen, wie beispielsweise Navigations- und Radarsysteme im KFZ oder in der Luftfahrt.

Nicht nur für die Luftwaffe, das Heer und Marine sondern auch zum Schutz der Soldaten werden kontinuierlich neue Technologien zur Bedrohungsabwehr entwickelt, die den höchsten Belastungen standhalten sowie im Einsatz absolut zielgenau, zuverlässig und sicher sein müssen. Neben den bekannten Prüfkriterien aus anderen Industriebereichen wie elektromagnetische Beeinflussungen, Luftdruck, Sonneneinstrahlung, Luftfeuchtigkeit etc. gilt es hier in komplexen Testverfahren, besonderen Einflüssen aus dem militärischen Umfeld zu begegnen.

Beratungen und akkreditierte Prüfungen nach allen militärischen sowie relevanten Standards und Spezifikationen

EMCC bietet seinen Kunden der Verteidigungsindustrie umfassende Beratungs- und Prüfdienstleistungen in den Bereichen elektrische Sicherheit, EMV, Funk und Umweltsimulation, um schon im frühen Stadium der Entwicklung von Einzelkomponenten und kompletten Systemen die besonderen Anforderungen an militärische Komponenten und Systeme berücksichtigen zu können. Dabei decken unsere Leistungen alle Fragen zu E3, wie zum Beispiel EMI, EMV, EMS, TEMPEST, EMSEC, COMSEC, LEMP, NEMP, HERF, HIRF, HERF und HPM bis hin Umweltsimulation und elektrische Sicherheit ab. Wir bieten unsere Dienstleistungen sowohl in unseren Laboren wie auch direkt beim Kunden vor Ort an. Neben umfassenden Akkreditierungen und Anerkennungen verfügen wir ebenso über alle relevanten Geheimhaltungsstufen.

Selbstverständlich umfassen unsere Leistungen ebenfalls die Erzeugung elektromagnetischer Felder hoher Intenstität (HIRF: High Intensity Radiated Fields) sowie die Einflüsse von indirekten und direkten Blitzeffekten.

Wichtige Normen und Herstellerstandards, nicht nur zur elektromagnetischen Verträglichkeit, Störfestigkeit und Emissionsgrad sondern auch zu Umwelteinflüssen wie Luftdruck, Sonneneinstrahlung oder Luftfeuchtigkeit, sind zum Beispiel:

  • AIRBUS ABD 0007, ABD 0013, ABD 0100
  • BOEING D6-16050-2, -4, D200Z001
  • EFA SP-J-000-E-1000
  • EUROCAE ED-107
  • EUROCOPTER TN N 000 A 0503 E11
  • GAM-EG-13
  • MIL-STD-461, MIL-STD-462, MIL-STD-285
  • EUROCAE ED-14 / RTCA/DO-160
  • SAE ARP5412, SAE ARP5414
  • VG 95370, VG 95373, VG 96916

Weiteren Standards finden Sie hier.

Prüfmittel - Messgeräte

Unsere langjährige Erfahrung und Kompetenz aus unseren Bereichen Beratung und Prüfung nutzen wir in unserem Bereich Forschung und Entwicklung. Hier entwickeln und bauen wir die entsprechenden Generatorsysteme und Prüfmittel.

Diese sowie nach Kundenspezifikationen hergestellte Prüfmittel bieten wir über unsere Firma EMCComp DR. RAŠEK GmbH an. Bei der Herstellung der Prüfmittel werden individuelle Kundenwünsche sowie innovative technische Herausforderungen berücksichtigt.

2019-11-13 to 2019-11-15

  • EMC-Basics, Test and Measurement-Seminar for MIL and Avionic Standards

2019-11-14 to 2019-11-15

  • Test and Measurement-Seminar for MIL and Avionic Standards

2019-11-18 to 2019-11-20

  • EMC-Basics, HIRF/HERF – Electromagnetic Effects in Aircraft

2019-11-19 to 2019-11-20

  • HIRF/HERF – Electromagnetic Effects in Aircraft

2019-11-21 to 2019-11-22

  • Lightning Electromagnetic Effects on Aircraft

More information

page down 
© 2019 EMCC DR. RAŠEK. All Rights Reserved.
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen die beste Nutzungserfahrung auf unserer Website zu bieten. Wenn Sie mehr dazu wissen möchten oder Ihre Cookie-Einstellungen ändern möchten, klicken Sie bitte hier.