Elektromagnetische Auswirkungen von Blitzen auf Flugzeuge

Die Kombination aus Erfahrung und Infrastruktur ermöglicht einen experimentellen Teil, der Demonstrationen und das Sehen von Versuchsaufbauten beinhaltet. Besichtigungen und Experimente werden in kleinen Gruppen durchgeführt. Verschiedene Arten von Versuchsfeldern sind Teil des Kurses, darunter reflexionsarmer Raum, Open Area Test Site (OATS), GTEM-Zelle, TEM-Zelle, Hallraum sowie Blitzversuchsaufbauten. Beispiele werden zur Verfügung gestellt. Diskussion und Fragen werden Teil des Seminars sein. Seminarunterlagen in englischer Sprache sind enthalten.

Im Falle einer Absage wegen COVID-19: 100 % Rückerstattung oder Gutschrift für Frühjahr 2022

Maximale Teilnehmerzahl: 12

 

 

Elektromagnetische Auswirkungen von Blitzen auf Flugzeuge – Zwei Tage Seminar

Nächster Seminartermin: 2021-11-18 bis 2021-11-19

Wer sollte teilnehmen?

  • EMV-Ingenieure
  • EMV-Projektleiter
  • Mitarbeiter im Bereich Zertifizierung
  • EMC-Test-Personal
  • Systementwickler und -integratoren
  • Geräteentwickler

 

 

Inhalt

  • Physikalische Phänomene
  • Zertifizierungsvorschriften und Normen
  • Zugehörige Testmethoden und Verfahren
  • Flugzeug-, System- und Avionikdesign zum Erreichen der Konformität
  • Besuch der EMCC-Testlabors

Noch Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!