EMCC Forschung & Entwicklung

EMCC DR. RAŠEK ist ein unabhängiges, weltweit führendes Prüfunternehmen, das seit mehr als 40 Jahren umfassende Dienstleistungen anbietet. Unser Angebot reicht von der Beratung bis zur Zertifizierung in den Bereichen

EMV, Funk, elektrische Sicherheit und Umweltsimulation. Unsere Spezialisten verfügen über jahrzehntelange Erfahrung in allen relevanten Branchen und ein umfassendes Wissen über alle geltenden Normen. Eine Kombination aus hochqualifizierten Beratern und dem Einsatz modernster Technologien garantiert erstklassige Ergebnisse.

Unsere F&E-Abteilung entwickelt neue, innovative Messtechniken und Instrumente von höchster Qualität. Ein Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Entwicklung von Generatoren für die direkte und indirekte Blitzschlagprüfung. Unsere Systeme erzeugen direkte Blitzeinschläge auf Materialproben, Geräte, Designkomponenten - und mehr. Bei der Prüfung können Spannungen von bis zu 100 kV und Ströme von bis zu 200 kA erzeugt werden.

 

Bei den indirekten Effekten umfasst unsere Forschung die Pulse wie folgt:

  • Lightning electromagnetic pulse (LEMP)
  • Nuclear electromagnetic pulse (NEMP)
  • Electrostatic discharge (ESD)
Forschung und Entwicklung bei EMCC

Die Tests für indirekte Effekte des Blitzschlages führen wir auch vor Ort direkt im Flugzeug durch.

Unsere speziellen Technologieentwicklungen sind zum Beispiel Pulsgeneratoren, Magnetspulen, Netznachbildungen und spezielle Prüfvorrichtungen, u.a. auch nach besonderen Kundenvorgaben.

Ein weiteres Forschungsfeld sind die Messungen von Transferfunktionen an Flugzeugen oder Fahrzeugen. Dabei wird die jeweilige elektromagnetische Bedrohung der einzelnen Einbauorte im Komplettsystem festgestellt. Die Ergebnisse dienen den Herstellern bei ihren Entwicklungen relativ frühzeitig, das elektromagnetische Verhalten der Komponenten abzuschätzen und entsprechend beim Einbau zu berücksichtigen, so dass sowohl Zeit wie auch Kosten in der Entwicklung reduziert werden können.

Darüber hinaus umfassen unsere Forschungen die Bereiche HERF (High Energy Radio Frequency), HIRF (High Intensity Radiated Fields) und HPM (High Power Microwave), in denen wir maßgebliche Techniken für Prüfungen entwickelt haben. Unsere Technologien haben große Relevanz in der Luft- und Raumfahrt sowie im Verteidigungssektor und werden bei unseren Kunden sowohl im Rahmen der Prüfdienstleistungen wie auch als Testinstrumente eingesetzt.

Im Rahmen internationaler Forschungsprojekte sind wir für die Durchführung von einschlägigen EMV Prüfungen und Studien bis hin zur Ergebnisinterpretation ein gefragter mittelständischer Partner. Bei den Projekten „HIRF Synthetic Environment research programme (HIRF SE)“ und „Packaging of futuRe Integrated ModulAr Electronics (PRIMAE)” haben wir durch unsere Fachkompetenz sowie Know How erheblich zum Projekterfolg beigetragen.

Noch Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!